Empfohlen

Familienausflüge mit Teenagern …

. . . Rausgehen ist wie Fenster aufmachen, nur krasser . . .

Familienausflüge mit Teenagern sind nicht immer einfach.  Aber wenn die Kids es schon wagen, einen Fuß vor die Tür zu setzen, dann wollen sie auch richtig was erleben. Nur gehen die Vorstellungen da meist weit auseinander. Bei uns ist die Begeisterung im Vorfeld oft eher bescheiden, doch hinterher sind wir uns meistens darin einig, dass es ein gelungener Familientag war. Aber da man Ideen nicht einfach so aus dem Hut zaubern kann, helfen Euch vielleicht unsere Erfahrungen dabei, den eigenen perfekten Ausflug zu planen. 

Wir wünschen Euch viel Spaß und eine schöne gemeinsame Zeit!

Achtung: Wir übernehmen keine Garantie für die Richtigkeit der Angaben und keine Haftung für Unfälle oder Verletzungen, da wir lediglich Anregungen geben. Jeder Nutzer ist selbst dafür verantwortlich, die notwendigen Informationen für die Planung eines entsprechenden Ausfluges einzuholen.

Wanderweg Füssen in Bayern

Der einfache Rundweg beginnt in Füssen mit dem Aufstieg zum Kalvarienberg, von dem man einen unvergleichlichen Ausblick auf Füssen und die Königsschlösser genießen kann.

Anschließend wandert man Richtung Hohenschwangau zum Walderlebniszentrum Ziegelwies. Hier kann man die Strecke auch beliebig erweitern und an einem Imbiss Rast machen. Für kleinere Kinder sind viele Spielstationen eingerichtet.

Anschließend lädt der nahegelegene Forggensee zum Verweilen und gerne auch zum Baden ein.

Für eine Besichtigung empfehlen sich die Schlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau sowie die schöne Altstadt von Füssen.